E-Mail & SMS Vorlagen dienen dazu, den Inhalt zu bestimmen, der beim automatischen Versenden von E-Mails oder Nachrichten verwendet wird.

Hier definieren, was in der Mail steht, wenn Sie z.B.: Rechnungen versenden, Lenkerauskunft erteilen, ein Personal Audit freigeben, Anmeldung und Abmeldung an die Buchhaltung senden, Termine anfragen für Service & Reparatur, uvm.

 Klicken Sie unten im Seitenmenü im Bereich der Einstellungen auf Vorlagen und anschließend auf Email Sms Vorlagen.

  1. Wählen Sie zunächst ob Sie E-Mail Vorlagen oder SMS Vorlagen bearbeiten möchten.
  2. Geben Sie der Vorlage einen eindeutigen Namen. Diesen müssen Sie dann unter den “Vorlage Einstellungen”*LINK VORLAGE EINSTELLUNGEN auswählen.
  3. Wählen Sie einen geeigneten Betreff. So wie im E-Mail Inhalt können Sie auch im Betreff sogenannte Tags verwenden. (Mehr über Tags in Punkt 5)
  4. Schreiben Sie den Inhalt der E-Mail und versuchen Sie es neutral zu halten.
  5. Tags: Dank den Tags müssen Sie E-Mails nicht einzeln verfassen. Sie füllen automatisch den jeweiligen Rechnungsnummern, Kundennamen, Personalnamen, Geburtsdaten, Führerscheinnummern, etc aus.
    Beenden Sie die Nachricht am Besten mit dem Tag #Signature#, welches automatisch Ihre Signatur ausfüllt, die Sie im Firmenprofil eingestellt haben.
  6. Sollen Anhänge mitgesendet werden? Falls nicht, schalten Sie diese Funktion ab.
  7. Wenn Sie mit der Bearbeitung fertig sind, vergessen Sie nicht abzuspeichern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert